Nachfolgeregelung

An morgen denken. Und rechtzeitig die Weichen stellen.

Eine der größten Herausforderungen für Sie als Unternehmer oder Vermögensinhaber ist, den Übergang auf die nächste Generation zu gestalten. Spielt hier doch eine besondere Vorstellung von Kontinuität hinein: Was Sie erreicht und geschaffen haben, möchten Sie gern erhalten. Dabei geht es natürlich in erster Linie darum, wer die Nachfolge antreten soll. Aber eben nicht nur. Denn wie das Wort „Familienunternehmen“ schon sagt, spielen nicht nur zwei Personen die Hauptrollen: Die Schnittstellen zwischen Ihnen, Ihrem Nachfolger und der Familie sind vielfältig und oft sehr anspruchsvoll. Und jeder Einzelne bringt seine Ziele und Wünsche ein, die ein besonderes Maß an Berücksichtigung und Verantwortung verlangen. Daneben will auch die Frage nach der richtigen Strukturierung des Vermögens beantwortet werden – und zwar über Generationen hinweg.

Wie kann die Übergabe effektiv gestaltet werden? Wie wird die nächste Generation an das Vermögen herangeführt? Ist meine Familie abgesichert? Ist genügend Liquidität für eventuelle Steuerzahlungen oder Pflichtteilsansprüche vorhanden? Wer soll was wann und in welcher Form erhalten? Kommt eine Stiftung infrage? Müssen internationale Besonderheiten berücksichtigt werden? Unsere Experten kennen die Antworten auf diese Fragen und unterstützen Sie in der komplexen Materie der Unternehmens- beziehungsweise Vermögensnachfolge. Von der Ausarbeitung Ihrer konkreten Nachfolgewünsche über die Anpassung auf Ihre Situation bis zur Steuerung der Umsetzung. Und das langfristig und vorausschauend. Wir zeigen Ihnen Wege, wie Sie Ihr Lebenswerk erhalten und sichern können, und finden gemeinsam – gern im Zusammenspiel mit Ihren vertrauten Beratern – eine Lösung, die für alle Beteiligten finanziell und emotional optimal ist. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch zur Seite, wenn es um die Erarbeitung von Notfallplänen für familiäre Ausnahmesituationen geht. Denn all das bildet die Basis für einen generationenübergreifenden Vermögenserhalt.

Übrigens: Je früher Sie sich über Ihre Nachfolgeplanung mit uns austauschen, desto eher sind alle nötigen Vorkehrungen für den Übergang getroffen – und Sie können beruhigt den Staffelstab für Ihr Unternehmen beziehungsweise Ihr Vermögen übergeben.